muensterload.de. Des Grabes stumme Melodie: Sara Selkirks dritter Fall

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eine idyllische Stadt zeigt ihr dunkles Gesicht ... Der fesselnde Kriminalroman "Des Grabes stumme Melodie" von Morag Joss als eBook bei dotbooks. Die Stadt Bath in Somerset: Inmitten romantischer Hügel gelegen, ist die altehrwürdige Kurstadt schon seit Jahrhunderten für ihre heilenden Quellen bekannt und beliebt bei der britischen Oberschicht. Doch wo Glanz und Glamour herrschen, dort lauern auch Abgründe ... Das weiß die gefeierte Cellistin Sara Selkirk nur zu gut. Als ihre ehemalige Musiklehrerin Joyce unter Mordverdacht gerät, ahnt Sara: Jemand will die alte Dame zum Opferlamm machen - tief im Herzen der Stadt schwelt schon lange eine Glut aus Lügen und Bosheit. Die Spur führt die Cellistin und ihren Freund Detective Andrew Poole zu einem Luxusresort, in dem dunkle Machenschaften vor sich gehen - die nun auch Sara in tödliche Gefahr bringen ... "So gut gestrickt wie Ruth Rendell und psychologisch ausgefeilt wie P. D. James." Bath Chronicle "Ein mitreißender psychologischer Spannungsroman an schönen Schauplätzen." The Times Jetzt als eBook kaufen und genießen: Ein atmosphärischer Brit-Crime-Roman - "Des Grabes stumme Melodie" von Morag Joss, der dritte und finale Fall für die Cellistin Sara Selkirk. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Morag Joss wuchs an der Westküste Schottlands auf und studierte an der Londoner Guildhall School of Music. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter als freie Schriftstellerin in der Nähe von Bath im Süden Englands. Dieser mondäne Kurort ist auch Schauplatz ihrer "Sara Selkirk"-Kriminalromane. Für ihren brillanten Spannungsroman "Des Hauses Hüterin" erhielt sie den Silver Dagger Award der Crime Writers' Association. Morag Joss veröffentlichte bei dotbooks ihren preisgekrönten psychologischen Spannungsroman "Des Hauses Hüterin". Außerdem erscheint bei dotbooks in der "Sara Selkirk"-Reihe: "Der Klage dunkles Lied" "Des Todes heller Klang" "Des Grabes stumme Melodie"

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können